Thema: Arminia Marten

Kontrollen des Ordnungsamtes sorgen für Unmut bei Anwohnern

SPD fordert Parkraumkonzept für den Wischlinger Weg

Vor kurzem kontrollierte das Ordnungsamt falsch parkende Autos rund um die Bezirkssportanlage am Wischlinger Weg. Das führte zu reichlich Unmut bei den betroffenen Anwohnern. Denn die leiden unter dem hohen Parkdruck, den der Sportplatz fast täglich verursacht. Folge ist, dass an einigen Stellen, wo der Gehweg breit genug ist, auf diesem halbseitig oder ganz geparkt […] weiterlesen ...

Bezirksvertretung Lütgendortmund tagte

Gestaltung der Autobahnbrücke kommt in Gang und Arminia bekommt neue Wege

Am Dienstag tagte die Bezirksvertretung Lütgendortmund. Auf der Tagesordnung standen auch einige Themen, die Marten betrafen: Haushalt 2019: Aus Restmitteln des Haushalts 2018 in Höhe von 10.000 Euro sollen auf Antrag von Arminia Marten die Wege auf der Bezirkssportanlage Wischlinger Weg ausgebessert werden. Brückengestaltung: Das Martener Forum hat einen erneuten Antrag für die Gestaltung der […] weiterlesen ...

Landtagsabgeordneter Guntram Schneider besuchte anlässlich des Internationalen Tags für den Sport Arminia Marten

Solche positiven Beispiele sind für Marten wichtig

Anlässlich des Internationalen Tags für den Sport besuchte der Landtagsabgeordnete Guntram Schneider den SV Arminia Marten 1908. Nach einer Besichtigung der Sportanlage, nahm sich Schneider viel Zeit, um mit dem Vereinsvorstand über aktuelle sport- und integrationspolitische Themen zu diskutieren und mehr über die Arbeit des Vereins und seiner ehrenamtlich Aktiven zu erfahren. „Es war ein […] weiterlesen ...

SPD lobt Engagement von Arminia Marten

Kunstrasenplatz ist Aufwertung für Verein und Stadtteil

Der SPD-Ortsverein Marten gratuliert dem SV Arminia Marten zu seinem neuen Kunstrasenplatz. Der Vorsitzende Martin Schmitz nimmt dazu Stellung: „Wir freuen uns, dass Verein und Stadtteil mit solch einer schönen Vereinsanlage aufwarten können und danken den Vereinsverantwortlichen, Mitgliedern, Spendern und Sponsoren für dieses außerordentliche Engagement für Marten. In wirtschaftlich angespannten Zeiten ist es leider nicht […] weiterlesen ...

Sportausschuss beschließt Kunstrasenprogramm für das Jahr 2015

Kunstrasenplatz für Arminia Marten rückt näher

Der Sport- und Kulturausschuss im Rat der Stadt Dortmund hat am Dienstag die Fortsetzung des Kunstrasenplatzprogramms für die städtischen Fußballplätze beschlossen. Nun steht nur noch der sehr wahrscheinliche Beschluss des Rats am 10. April aus. Damit rückt der Zuschuss für einen neuen Kunstrasenplatz für Arminia Marten in greifbare Nähe. Die Arminia wird allerdings im Gegensatz zu früheren Kunstrasenprojekten im […] weiterlesen ...

Verwaltungsvorstand besuchte Bezirksvertretung Lütgendortmund

Integriertes Gesamtkonzept für Marten

Der Verwaltungsvorstand der Stadt Dortmund ist seit Herbst auf Tour durch die Dortmunder Bezirksvertretungen. Am Dienstag machten Oberbürgermeister Ullrich Sierau uns seine Dezernenten Station in Lütgendortmund. Die Sitzung der Bezirksvertretung Lütgendortmund wurde dafür in die Aula der Holte-Grundschule verlegt, denn viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtbezirk Lütgendortmund nutzten in der Einwohnerfragestunde die Gelegenheit, gegnüber […] weiterlesen ...