Ortsverein

Martin Schmitz

Willkommen im SPD-Ortsverein Dortmund Marten

Wir heißen Sie im Ortsverein Marten recht herzlich willkommen und freuen uns über Ihr Interesse an unserer Seite.

Unser neuer Ortsverein besteht in seiner jetztigen Form seit dem 20. März 2011. Die früheren SPD-Ortsvereine Marten und Oespel 2 schlossen sich an diesem Tag zu unserem Ortsverein zusammen. Unser Ortsvereinsgebiet umfasst den Martener Ortskern, die Steinhammerstraße und den Alten Hellweg.

Marten liegt im Westen Dortmunds im Stadtbezirk Lütgendortmund. Es leben rund 9.500 Menschen im Stadtteil, der sich im Schatten der früheren Zeche Germania von einem Bauerndorf zu einem Arbeiterstadtteil entwickelte. Mit der Schließung der Zeche Germania 1971 setzte, wie in weiten Teilen des Ruhrgebiets, auch in Marten der Strukturwandel ein. Die Mitglieder des Ortsvereins Marten, der auf eine über 100-jährige Geschichte (erste Erwähnung 1903) zurückblicken kann, waren stets bemüht, sich für eine positive Entwicklung des Stadtteils einzusetzen.

Auch Sie können sich gerne an der Entwicklung von Marten beteiligen. Wir laden Sie ein, uns auf einer Vorstandssitzung zu besuchen und mitzudiskutieren. Oder Sie senden uns Ihre Anregungen und Kritik. Jeder ist willkommen bei uns mitzuarbeiten.

Ihr Martin Schmitz, Ortsvereinsvorsitzender

 

 

Ihre Meinung ist gefragt – Wo drückt der Schuh in Marten?

(Foto: Martin Schmitz)

(Foto: Martin Schmitz)

Es ist immer leicht, der Politik vorzuwerfen, sie würde nichts tun. Doch oft fehlen ihr dazu auch die Informationen aus der Bevölkerung. Der SPD-Ortsverein Marten setzt sich für eine positive Entwicklung im Stadtteil ein. Aber auch wir können immer nur unser eigenes Umfeld wahrnehmen. Dieses ist jedoch eingeschränkt. Es ist uns nicht möglich jeden Fehler hier selbst wahrzunehmen. Manche Dinge erscheinen uns aber auch normal, während andere sie als Unding ansehen.

Die SPD ist auf ihre Mitarbeit angewiesen. Wir wollen sie jetzt nicht dazu drängeln Mitglied in unserer Partei zu werden. Wir würden uns vielmehr darüber freuen, wenn Sie uns Missstände in Marten mitteilen würden. Erst wenn wir hiervon Bescheid wissen, können wir auch reagieren und uns für eine Besserung sorgen. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, versprechen wir Ihnen, dass wir Ihrem Belangen nachgehen und uns mit Stadtverwaltung und Bezirksvertretung in Verbindung setzen, um Abhilfe zu schaffen.

Aber nicht nur bei Problemen und Missständen sind wir auf ihre Mithilfe angewiesen. Politik will ja nicht nur Missstände beheben. Wir möchten unseren Stadtteil auch aktiv mitgestalten und positiv weiterentwickeln. Hier sind wir auch auf ihre Ideen, Wünsche und Träume angewiesen. Wobei wir natürlich nicht jeden Traum umsetzen können. Aber teilen Sie uns trotzdem gerne mit, was sie sich für Marten vorstellen, und vielleicht schaffen wir es ja mit Ihrer Hilfe einige Dinge umzusetzen.

Wie können Sie nun mit uns in Kontakt kommen? Entweder schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular oder Sie kommen zu einer unserer Ortsvereins-Vorstandssitzungen vorbei. In der Regel treffen wir uns am 2. Montag jeden Monats um 19.30 Uhr im Martener Hof (Kreuzung Martener Str./Steinhammerstr.). Die genauen Termine können Sie unserem Terminkalender entnehmen.