Nachrichten

SPD-Fraktion fragt nach Kosten

Fenster am Amtshaus sanierungsbedürftig

Das Alte Amtshaus ist ein identitätsstiftendes Gebäude für den Stadtteil Marten. In den 1970er Jahren setzte sich der SPD-Ortsverein Marten für den Erhalt des damals stark sanierungsbedürftigen Gebäudes ein. In den 1980er Jahren zog dann die ZWAR-Zentralstelle in das Gebäude ein und koordiniert von hier aus ihre Seniorenarbeit und den Aufbau von ZWAR-Gruppen in ganz Nordrhein-Westfalen. Zuletzt waren die Fenster des Gebäudes in die Jahre gekommen und dementsprechend renovierungsbedürftig.

Bereits im Haushalt 2008/09 standen für die Erneuerung der Fenster Mittel zur Verfügung. Diese wurden Ende 2009 wegen einer Haushaltssperre jedoch einkassiert. Danach geriet der Sanierungsbedarf bei Stadt und Politik in Vergessenheit. Vor wenigen Monaten nahm der SPD-Ortsverein Marten auf Anregung von ZWAR das Thema wieder auf. In einer Anfrage der Bezirksvertretung an die Verwaltung wird nun um Information über den Investitionsbedarf für die Fenster gebeten. Wenn dieser feststeht, werden wir uns dafür einsetzen, dass die Fenster möglichst rasch erneuert werden.