Nachrichten

Lenkungsgruppe Stadtbezirksmarketing stellte Planungen vor

Stadtbezirksmarketing unterstützt Martener Veranstaltungen

Die Lenkungsgruppe Stadtbezirksmarketing Lütgendortmund stellte in der Sitzung der Bezirksvertretung am Dienstag ihre Budgetplanung für das Jahr 2016 vor. Veranstaltungen in Marten profitieren von 5.700 Euro Fördersumme, die in unseren Stadtteil fließen. Die Aktionsgemeinschaft Martener Kaufleute unter Leitung von Peter Schiefelbein freut sich über den größten Posten. So werden das „Public Viewing“ zur Fußball-EM im Juni auf dem Vereinsgelände von Arminia Marten mit 1.400 Euro, Marten im Advent, das im Dezember auf dem Schützenplatz hinter dem Schulmuseum stattfindet, profitiert von 2.300 Euro. Die Veranstaltungen Unter den Linden am 7. Mai in der Meile und Rock in der Gemeinde (im November in der evangelischen Elias-Gemeinde) erhalten jeweils 500 Euro als Förderung.

Das 2. Martener Bürgerfest, das der Bürgerschützenverein Marten und das Martener Forum am 30./31. Juli auf dem Schützenplatz organisieren, wird mit 1.000 Euro bedacht. Schließlich führt die AG Naherholung im Stadtbezirksmarketing Lütgendortmund unter Leitung von Felix Ostermann und Reiner Gallen wie in jedem Jahr eine Müllsammelaktion im Olleroh durch.